• Wohnmobile direkt vom Vermieter
  • Online-Buchung mit garantierter Verfügbarkeit

Tagespreise Málaga

Rimor Horus 45
2 Schlafplätze
45,00 € - 115,00 €
Rimor Horus 35
2 Schlafplätze
45,00 € - 115,00 €
Rimor Seal 12P
4 Schlafplätze
55,00 € - 125,00 €
Rimor Kayak 12 Plus
4 Schlafplätze
60,00 € - 130,00 €
Rimor Kayak 14 Plus
4 Schlafplätze
60,00 € - 130,00 €
Rimor Katamarano 14P
4 Schlafplätze
60,00 € - 130,00 €
Rimor Seal 7
6 Schlafplätze
65,00 € - 135,00 €
Rimor Kayak 7
6 Schlafplätze
65,00 € - 135,00 €
Rimor Seal 5
6 Schlafplätze
65,00 € - 135,00 €
Rimor Katamarano 5
6 Schlafplätze
65,00 € - 135,00 €

Sonderangebote Málaga

-20%
Wohnmobil, Typ Rimor Kayak 7, mieten in Málaga, Spanien.
Rimor Kayak 7
6 Schlafplätze
gültig:
26.08.2019 - 04.09.2019
€ 100 pro Tag
-20%
Wohnmobil, Typ Rimor Kayak 12 Plus, mieten in Málaga, Spanien.
Rimor Kayak 12 Plus
4 Schlafplätze
gültig:
27.08.2019 - 31.08.2019
€ 108 pro Tag
-15%
Wohnmobil, Typ Rimor Kayak 12 Plus, mieten in Málaga, Spanien.
Rimor Kayak 12 Plus
4 Schlafplätze
gültig:
09.09.2019 - 07.10.2019
€ 69 pro Tag
-5%
Wohnmobil, Typ Rimor Kayak 7, mieten in Málaga, Spanien.
Rimor Kayak 7
6 Schlafplätze
gültig:
12.09.2019 - 23.09.2019
€ 100 pro Tag
-5%
Wohnmobil, Typ Rimor Kayak 12 Plus, mieten in Málaga, Spanien.
Rimor Kayak 12 Plus
4 Schlafplätze
gültig:
14.09.2019 - 29.09.2019
€ 90 pro Tag
-5%
Wohnmobil, Typ Rimor Seal 7, mieten in Málaga, Spanien.
Rimor Seal 7
6 Schlafplätze
gültig:
15.09.2019 - 01.10.2019
€ 95 pro Tag
-5%
Wohnmobil, Typ Rimor Kayak 12 Plus, mieten in Málaga, Spanien.
Rimor Kayak 12 Plus
4 Schlafplätze
gültig:
16.09.2019 - 01.10.2019
€ 90 pro Tag
-5%
Wohnmobil, Typ Rimor Kayak 7, mieten in Málaga, Spanien.
Rimor Kayak 7
6 Schlafplätze
gültig:
17.09.2019 - 29.09.2019
€ 100 pro Tag
-20%
Wohnmobil, Typ Rimor Katamarano 14P, mieten in Málaga, Spanien.
Rimor Katamarano 14P
4 Schlafplätze
gültig:
22.09.2019 - 01.10.2019
€ 80 pro Tag
-20%
Wohnmobil, Typ Rimor Seal 5, mieten in Málaga, Spanien.
Rimor Seal 5
6 Schlafplätze
gültig:
19.10.2019 - 25.10.2019
€ 72 pro Tag
-5%
Wohnmobil, Typ Rimor Katamarano 14P, mieten in Málaga, Spanien.
Rimor Katamarano 14P
4 Schlafplätze
gültig:
19.10.2019 - 04.11.2019
€ 71 pro Tag
-20%
Wohnmobil, Typ Rimor Seal 7, mieten in Málaga, Spanien.
Rimor Seal 7
6 Schlafplätze
gültig:
28.10.2019 - 06.11.2019
€ 68 pro Tag
Die angegeben Abschläge beziehen sich auf die Tagespreise. Die Rabatte gelten auch für kürzere Zeiträume innerhalb der angegeben Daten. Die Tagespreise können dann etwas höher sein.

Mehr Last-Minute-Angebote

Wohnmobilverleih - Málaga

Adresse

Calle Torre del Mar, 48
29004
Málaga

Öffnungszeiten

Montag bis Sonntag 9 – 19 Uhr
Über- und Rückgabezeiten innerhalb
der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.

Anfahrt

Die Mietstation befindet sich zwischen dem Flughafen Málaga (AGP) und dem Stadtzentrum von Málaga im Gewerbegebiet Guadalhorce in jeweils 10 km Entfernung.

In der Servicepauschale inbegriffen ist der Transfer von der Mietstation zum Flughafen nach abgeschlossener Rückgabe des Wohnmobils.

Taxi

Vom Flughafen kommend empfehlen wir ein Taxi. Die Kosten belaufen sich auf ca. 15€.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der S-Bahn (Cercanías) bis zur Station „Guadalhorce“. Für mehr Information: RENFE-Fahrplan.

Mit dem Wohnmobil in Málaga

Strand

Strandparkplatz in El Palo.

Im Osten der Stadt, in den Vierteln Pedregalejo und El Palo gibt es eine schöne Strandpromenade mit Sandstrand und öffentlichen Duschen sowie vielen Lokalen. Dort gibt es auch einen für Wohnmobile geeigneten Parkplatz, der bei Park4Night, Parkplatz in El Palo beschrieben ist.

Der unserer Station am nächsten liegende Strandparkplatz befindet sich nahe der Mündung des Guadalhorce, im 113 Camino de la Térmica. Er ist sehr geräumig und wird viel von Wohnmobilen frequentiert. Von dort gibt es einige Parkplätze Richtung Innenstadt, die aber in der Hochsaison überlaufen sein können. Nähere Informationen findet man z.B. bei Park4Night.

Seal 12p am Strand in der Nähe der Guadalhorce-Mündung.

Andere Parkplätze

Ein großer, kostenfreier Parkplatz befindet sich in der 5 Calle Luis F. Pallardo Peinado in der Nähe der Avenida Andalucía. In der Nähe gibt es ein Polizeikommissariat und Bushaltestellen.

Stellplätze in der Umgebung

Autovía del Mediterráneo.

Im Osten

Campingplatz in Torremolinos mit Cercanias-Station Los Alamos in 550 m Entfernung (Linie C1 nach Málaga).

Im Westen

Privater Wohnmobilstellplatz mit Service-Einrichtungen und Busverbindung.

Tankstelle mit Service-Einrichtungen in Vélez-Málaga. Ideal zum Wasserwechseln vor der Rückgabe des Wohnmobils.

Verbindungen

Wenn Sie zunächst nach Osten wollen, können Sie von unserer Station aus schnell die mautfreie Autovía del Mediterráneo (A7) erreichen und die Stadt im Norden umfahren. Alternativ können Sie Richtung Meer fahren und die N-340 nehmen, die in Küstennähe durch die Stadt verläuft und Sie am Hafen vorbei durch die Viertel Pedregalejo und El Palo führt.

N-340 beim Hafen.
N-340 in Pedregalejo.

Auch in Richtung Westen gibt es die Auswahl zwischen diesen beiden Verbindungen.

Routen

Costa de la Luz

Die Küste des Lichts erstreckt sich im Südwesten Spaniens von Tarifa bis zur portugiesischen Grenze. Diese Tour können Sie mit dem Wohnmobil von unserer Station in Málaga oder den Transferstationen in Jerez und Sevilla aus fahren. Diese Tour ist eine Kombination von Städtereise und Strandurlaub.

Andalusien

Erkunden Sie mit dem Wohnmobil die historischen Städte im andalusischen Inland und erholen Sie sich an der Costa del Sol oder der Costa Tropical. Diese Rundreise fährt sich am besten von unserer Station am Flughafen Málaga aus. Unter den Sehenswürdigkeiten in Málaga sticht das Museo Picasso deutlich hervor. Weitere bekannte Attraktionen sind das Museo Carmen Thyssen, das Castillo Gibralfaro oder der Yachthafen. Es gibt in Málaga jedoch auch hervorragende, weniger bekannte Museen wie z.B. das Museo de Vidrio y Cristal, das Museo Automobilístic de Málaga, Museo de Artes y Costumbres Populares. Im Hinterland von Málaga befindet sich die Stadt Antequera mit einer Vielzahl an Baudenkmälern und den eindrucksvollen Naturparks El Chorro und El Torcal. Die Stadt Ronda bildet das kulturelle Zentrum der Pueblos Blancos, sehenswert sind auch die übrigen dieser „weißen“ Dörfer. Das bekannteste Wahrzeichen Granadas ist die Alhambra mit den anliegenden Gärten des Generalife. Auf der gegenüberliegenden Seite des Tales befinden sich der Albayzin und das Viertel Sacromonte. Im angrenzenden Bergland von Granada befinden sich die Bergdörfer der Alpujarras und mit dem Mulhacén, der höchste Berg des spanischen Festlandes. Eindrucksvoll ist die Fahrt aus den Bergen der Sierra Nevada an die Mittelmeerküste mit einem Höhenunterschied von 1700m auf einer Strecke von 50 Km. Entlang der Küste Richtung Málaga erreicht man von dort die Höhlen der Stadt Nerja, eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Spaniens.

Algarve

Von Sevilla aus steht Ihnen die portugiesische Algarveküste offen. Algarve (m.) kommt von dem arabischen Wort für "Westen".