Laredo

Der Strand von Laredo.
Blick auf Laredo.

Laredo ist bekannt für seinen 5 km langen Strand "La Salvé". Neben dem Badevergnügen sollte man sich unbedingt aber auch die Altstadt ansehen, vor allem die Kirche Santa María de la Asunción, deren Bau bis ins achte Jahrhundert zurückreicht. Neben dem Tourismus ist die Fischerei nach wie vor das zweite wirtschaftliche Standbein des Ortes. Der alte Hafen von Laredo ist derjenige, der Kastilien am nächsten liegt, weshalb er schon von den katholischen Königen gefördert wurde.

Hazas de Cesto - 15 km

Camping Playa El Regatón - 1 km

Camping Carlos V - 1 km

Camping Oriñon - 10 km